Maria Magdalena-Serie: Kommentare zu den Lektionen 1-10, EKIW mit deutscher Übersetzung

„Alles Natürliche, jede Form, sämtliche Kreaturen existieren in- und miteinander, und sie lösen sich wieder in das auf, aus dem sie entstanden sind. Denn die Natur der Materie kann sich nur wieder in ihre eigenen Wurzeln auflösen. Jener, der zwei Ohren besitzt, den lasset hören.“

— Maria-Magdalena-Evangelium

Wunder befähigen dich, Kranke zu heilen und Tote zu erwecken, weil du Krankheit und Tod selbst gemacht hast und daher beide abschaffen kannst. Du bist ein Wunder, fähig, nach dem Ebenbild deines SCHÖPFERS zu erschaffen. Alles andere ist dein eigener Alptraum und existiert nicht. Nur die Schöpfungen des Lichts sind wirklich.

— EKIW: 1; I: 24

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-1

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-2

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-3

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-4

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-5

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-6

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-7

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-8

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-9

 

https://lektionen.acim.org/de/chapters/lesson-10

 

All jene von uns, die gern die selbstlose Arbeit des Übertrags aller Channelings ins Deutsche honorieren wollen, können hier an die Übersetzerin Esther Faust spenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.