Musik für deine Seele

Eine Öffnung in der Flöte

Ich bin
eine Öffnung in der Flöte,
Durch den der Atem Gottes weht -
Lausche dieser
Musik.
Ich bin das Konzert
aus dem Mund
eines jeden Geschöpfs,
Singend mit unzähligen
Stimmen.

— Hafiz (1315-1390)

Wir alle sind mit den unterschiedlichsten Begabungen gesegnet. Es sind nun über 20 Jahre her, seit ich in meinem Buch „Klavierspielen mit der Seele“ geschrieben habe:

Wir werden alle als Genie geboren und sterben als Kopie.

Heute bin ich mehr denn je tief davon überzeugt, dass dies tatsächlich auf jeden einzelnen Menschen dieser Erde zutrifft. Vieles von dem, was in uns an Wunderbarem verborgen ist, ahnen wir nicht im Entferntesten, weil wir stets versuchen, wie andere zu sein. Wenn man ein Instrument viele Jahre lang spielt, entsteht manchmal eine so tiefe Verbindung, dass man aus einer Absichtslosigkeit heraus mit Musik beschenkt wird, die das Herz tief berührt. So ist es Ines ergangen, die sich heute „klaviermeditierend“ von Klängen beschenkt sieht und die an dieser Stelle dankbar geteilt werden sollen.


BW 1300


BW 1700


BW 1900


BW 2000


BW 2300


BW 2400


BW 3000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.